Prüfungen von Schutzverglasungen

Das Prüflabor verfügt noch über einen „Prüfstand zur Ermittlung der Einbruchwiderstandsfähigkeit von Schutzverglasungen HBDT-2009”.

Dabei wird die im nächsten Standard angegebene Prüfmethode mit Kugelfall verwendet:

  • BDS EN 356 “Glas im Bauwesen – Sicherheitssonderverglasung – Prüfverfahren und Klasseneinteilung des Widerstandes gegen manuellen Angriff ”.